Corona-Regeln für alle Schützen

Liebe Schützen

 In allen Anlagen der Kgl. priv. Schützengesellschaft Immenstadt 1593 gelten ab dem 02.09.2021 die

3G Regeln

Der 3G Nachweis ist bitte direkt und ohne Aufforderung der Schießleitung/Aufsicht vorzulegen.
Schützen, die einen Test unter Aufsicht machen wollen, bringen einen eigenen Test mit. Der Test wird unter Beobachtung der Schießleitung/Aufsicht durch den zu Testenden selbständig durchgeführt. Das Testergebnis, vollständig geimpft oder genesen, wird in der Anwesenheitsliste eingetragen und von der Schießleitung unterzeichnet.

  • Ein PCR Test, nicht älter als 24 St., wird anerkannt
  • Ein 4-Augen-Fremdtest wird nicht anerkannt.
  • Mund und Nasenmasken sind in den gesamten Anlagen zu tragen wenn ein Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, außer bei der Ausübung des Sports am Schießstand.
  • Die allgemeinen Hygienevorschriften (Desinfektion …) bleiben bestehen

Ich bedanke mich für euer Verständnis und wünsche Gut Schuss.

Martin Kennerknecht
1. Schützenmeister